PcE-Yoga - PcE-Training

Suche

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Energiestau Folgen

PcE-Yogaübungen


Energiestau, Energieblockaden und die Folgen


1.) Energiezentrum: Kreuzbein- und Steißbein-Bereich (Basiszentrum)

Körperzuordnung:
Verdauung und Ausscheidung, Knochen, Wirbelsäule, Zähne, Finger- u. Fußnägel, Darm, Prostata, Blut und
Zellaufbau
Blockierter Kreuzbein-Steißbein-Bereich

Körperlich:
Verstopfungen, Kreuzschmerzen, Knochenerkrankungen, Depressionen, Darmerkrankungen,
Schmerzen in Beinen und Füßen, Schwäche in den Beinen, Krampfadern, Hämmorhoiden, Blutdruckschwankungen, Schmerzen im Steißbein, u.a.


Psychisch: Existenzängste, materielle Ängste, Überlebensängste, Mangel an Vertrauen zu sich selbst und
Anderen, Misstrauen, Mangel an Vertrauen generell an das Leben selbst, "nicht geerdet sein", Kraftlosigkeit es kann die Grundenergie fehlen.

Wenn die Blockade behoben ist: Verwurzelung im Hier und Jetzt, Überleben, Sicherheit, Existenz, Gerechtigkeit, Geborgenheit, Realitätssinn, Physische Identität, Lebensenergie, Sexualität, Power, Lebensenergie

Unterstützende Autosuggestion: ICH BIN immer und überall sicher!


2.) Energiezentrum: Lendenwirbel- und Kreuzbein-Bereich

Körperzuordnung:

Alle Körpersäfte werden hier beeinflusst: Blut, Lymphe, Schweiß, Tränen, Verdauungssäfte, Sperma und Urin, Eierstöcke, Hoden, u.a.

Blockierter Lendenwirbel- und Kreuzbein-Bereich:

Körperlich:
Krankheiten an den Geschlechtsorganen, Antriebslosigkeit, sexuelles Desinteresse,
Geschlechtskrankheiten, Nierenerkrankungen, Blasenprobleme, Harnwegsinfektionen, Prostataprobleme, Schmerzen im Bereich der Lendenwirbelsäule, Potenzstörungen, mögliche Kinderlosigkeit, schwache Fußgelenke, geschwollene Füße, Beinkrämpfe, Neigung zu heißen oder kalten Füßen.

Psychisch:
Über- oder Unterfunktion des Sexualtriebes, Süchte, Unfähigkeit das Leben zu genießen, Schuldgefühle, Eifersucht, mögliche Beziehungsprobleme verhindern, dass wir die körperliche und geistige Stabilität in uns herstellen können. Wir ruhen nicht in uns.


Wenn die Blockade behoben ist: Beziehungen, mit dem Leben fließen, Erotik, Kreativität, Sinnlichkeit, Staunen und Begeisterung, Lust, Lebensfreude, Beginn der Dualität (Beziehung und Nähe), Phantasie, Heiterkeit, Übereinstimmung, emotionale und vitale Identität

Unterstützende Autosuggestion: ICH BIN ein Fluss von Lebendigkeit und Lebensfreude.


3.) Energiezentrum: 11. und 12. Brustwirbel-Bereich (Solarplexus)

Körperzuordnung:
Magen, Leber, Milz, Galle, Verdauungssystem u.a.
Blockiertes Energiezentrum im 11. und 12. Brustwirbel-Bereich:

Körperlich:
Probleme mit Magen, Leber, Milz und Galle, Verdauungsstörungen, Übergewicht, Schlafstörungen,
Essstörungen

Psychisch:
Verdrängte Gefühle, Gefühlskälte, Ohnmacht, Aggressivität, Unsicherheit, Ärger, Wut,
Nervenerkrankungen, Schuld sind immer die anderen, Machtbesessenheit, Übertriebener Ehrgeiz,
Leistungsdenken, Albträume


Wenn die Blockade aufgelöst wurde: Gelassenheit, Geduld, Verhaltensidentität, Chaos und Konfusion lösen sich auf, hier ist eine wichtige Schaltzentrale fürs Nervensystem, Bauchhirn.

Unterstützende Autosuggestion: ICH BIN ICH, das Ich bejahen und Erleben meiner Gefühle, ich erfahre eine Welt der Fülle und der Kraft.


4.) Energiezentrum: 5. und 6. Brustwirbel-Bereich (Herzzentrum)

Körperzuordnung:
Herz und Kreislauf, Thymusdrüse, Immunsystem, Abwehrkräfte

Blockiertes Energiezentrum im 5. und 6. Brustwirbel-Bereich:

Körperlich: Alle Beschwerden und Erkrankungen von Herz, Brustschmerzen, Kreislaufstörungen, Durchblutungsstörungen, Lungenerkrankungen, Atembeschwerden, Asthma, häufige Erkältungen, Allergien, Hautprobleme, Schmerzen in Brustwirbelsäule und Schultern.

Psychisch:
Kontaktschwierigkeiten, mangelnde Abgrenzung, Lieblosigkeit, Herzenskälte, Verbitterung, innere Leere,
Probleme mit Annehmen, Beziehungsprobleme, Einsamkeit, Suchtverhalten


Wenn die Blockade gelöst wurde: Liebe, Einheit mit allem und Offenheit für andere, Mitgefühl, Freude, Barmherzigkeit

Unterstützende Autosuggestion: ICH BIN offen Liebe zu geben und zu empfangen. Ich sage JA zu all meinen Gefühlen. Jede Begegnung wird für mich zu einer Bereicherung.


5.) Energiezentrum: 1. und 2. Brustwirbel-Bereich (Schilddrüsenzentrum)

Körperzuordnung:
Schilddrüse, alles im Ohren-, Hals, Nacken- und Kieferbereich, Bronchien, Lunge, Speiseröhre, Stimmbänder

Blockiertes Energiezentrum im 1. und 2. Brustwirbel-Bereich:

Körperlich:
Atemnot, Sprachstörungen, Störungen im Bereich Ohren und Hals, Nacken und Kieferbereich,
Schmerzen in Halswirbelsäule, Nacken und Schultern, Über- oder Unterfunktion der Schilddrüse.

Psychisch:
Was nimmt mir die Luft zum Atmen? Hemmungen, Mangel an Ausdrucksvermögen, Feindseligkeit,
Streitsüchtig, oberflächliche Geschwätze, negative Erwartungshaltung, die Welt ist ein feindlicher Ort, ich
muss mich schützen, Demütigungen, Sprachblockaden, Scheu zu sprechen, Schwierigkeiten über Gefühle zu
reden, nicht zuhören können.

Wenn die Blockade gelöst wurde: Ausdruck der Individualität, Kommunikation, die innere Stimme, Verstehen, Verstand, mentale Identität

Unterstützende Autosuggestion: Ich kann mich frei und offen mitzuteilen. Ich habe offene Ohren für alles, was mir und anderen das Herz beflügelt.


6.) Energiezentrum: 2. und 3. Halswirbel/Kopf-Bereich


Körperzuordnung
Gesamter Kopfbereich, Sinnesorgane, Hirnanhangsdrüse

Blockierter 2. und 3. Halswirbel/Kopf-Bereich:


Körperlich: Kopfschmerzen, Sehstörungen, Erkrankungen der Sinnesorgane, gestörter hormoneller Fluss,
Gehirnerkrankungen

Psychisch:
Was will ich nicht sehen oder hören in meinem Leben? Konzentrationsschwäche, Schwierigkeiten geistige
Ideen und Botschaften umzusetzen, widersprüchliche Gedanken und Handlungen, Aberglaube, geistige
Verwirrung, Stimmungstiefs, Sinnsuche, negative Gedanken, unruhiger Geist.


In diesem Bereich müssen vor allem auch mentale Blockaden gelöst werden.
Wenn die Blockade gelöst wurde: Erkennen des eigenen persönlichen Weges und der eigenen Aufgaben, Kopfbewusstsein, geistiger Überblick, Weisheit, Selbstverwirklichung, Intuition, das Wesen der Dinge zu erschauen, belebt Intuition und Geisteskraft


Unterstützende Autosuggestion: ICH BIN, ich bin offenes Bewusstsein. Die innere Stimme meiner Intuition ist mir immer willkommen.


7.) Energiezentrum: 1. Halswirbel/Kopf-Bereich

Körperzuordnung:
Zirbeldrüse
(Epiphyse) – die Zirbeldrüse steuert die Aufnahme von elektromagnetischen Feldern

Blockierter Energiezentrumsbereich im 1. Halswirbel/Kopf-Bereich:

Körperlich:
Gestörte Biorhythmen
(Melatoninproduktion), Immunschwäche, chronische Krankheiten, Depressionen, Nervenleiden, Schlafstörungen.

Psychisch:
Der Verstand blockiert das Geistige – Kopfmensch! Verhaftung in der materiellen Welt , Gefühl von Mangel
und Leere, Weltschmerzen, Flucht vor der Realität, Flucht vorm Leben, Flucht in Sucht
(harte Drogen),
geistige Erschöpfung, Sehnsucht nach Hause.


Auch in diesem Bereich müssen vor allem auch mentale Blockaden gelöst werden.
Wenn die Blockade gelöst wurde:
Erweitertes Bewusstsein in der Meditation, Transformation, Hingabe, innerer Friede, Ausgleich.

Unterstützende Autosuggestion:
Ich bin offen für alle Dimensionen des Sein. Ich bin eins mit Sein und Nicht-Sein. In der Meditation Gedanken einfach kommen und gehen lassen ohne sie zu beachten!


Homepage | Wir über uns | Veranstaltungskalender | Anfrage eMail | NEU BEI UNS | Fragen-Anworten | Frequenzapotheke | Neurospiritualität | PcE-Yogaübungen | PcE-Powerübungen | PcE-Meditation | PcE-Training Hilfe bei | Drüsenübungen | Gratis BÜCHER | GRATIS FÜR ALLE | Die PcE-Seminare | * Zum Bio-Vit-Shop * | Hypnose DeHypnose | Geräte | PcE-Übungen für SIE | PcE-Übungen für IHN | Training für KIDS | Unser Einzeltraining | Kontakt | Impressum-Rechte | Sitemap

Letzte Änderung der Webseite:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü